„Die Lesung sorgt für gespannte Ruhe, die Ereignisse ziehen die Zuhörer sofort in ihren Bann. Klönne spielt mit der Stimme, erzeugt Spannung, um ihre Gäste mit einem charmanten Lächeln zu erlösen.“

Darmstädter Echo

Lesungen

Mi 04. Februar um 19:30 Uhr in Darmstadt

Jagdhofkeller, Bessunger Str. 84, 64285 Darmstadt

Gisa Klönne liest aus ihrem Roman DIE WAHRSCHEINLICHKEIT DES GLÜCKS. Eine Veranstaltung des Bessunger Buchladens. Einlass ab 19 Uhr. Mit musikalischer Begleitung. Moderation: Alfred Hofmann.


Sa 21. Februar um 19:00 Uhr in Iserlohn

Literaturhotel Franzosenhohl, Damweg 24, 58644 Iserlohn

Gisa Klönne liest aus ihrem neuen Roman DIE WAHRSCHEINLICHKEIT DES GLÜCKS. Details folgen.


Mi 25. Februar um 19:00 Uhr in Köln

Haus der evangelischen Kirche, Kartäusergasse 9 -11, Köln

Gisa Klönne liest aus ihrem Roman DIE WAHRSCHEINLICHKEIT DES GLÜCKS. Eine Veranstaltung der Evangelischen Kirche im Rheinland. Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die evangelische Kirchenarbeit wird gebeten.

  • Eintritt: frei
  • 0221 - 3382-297

Fr 06. März um 19:30 Uhr in Kamp-Lintfort

Stadtbücherei

"Lange Nacht der Bibliotheken": Gisa Klönne liest aus ihrem Roman DIE WAHRSCHEINLICHKEIT DES GLÜCKS. Details folgen.


Di 10. März um 19:30 Uhr in Neukirchen-Flyn

Neukirchener Buchhandlung

Gisa Klönne liest aus ihrem Roman DAS LIED DER STARE NACH DEM FROST. Details folgen.


Mi 18. März um 20:00 Uhr in Bonn

Katholische Familienbildungsstätte, Lennéstr. 5, 53113 Bonn

Gisa Klönne liest aus ihrem Roman DAS LIED DER STARE NACH DEM FROST. Eine Lesung im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Ein Koffer für das Leben".


Mi 29. April um 16:00 Uhr in Büsum

Details folgen.

HANDS UP & THE SHOOTING STARS, die wohl einzige Band weltweit, die ausschließlich aus KrimiautorInnen besteht, begleiten die Talkshow "Fiction meets Reality" mit kriminell interpretierten Rocksongs. Eine Veranstaltung im Rahmen der CRIMINALE 2015. Details folgen.


Fr 04. September um 20:15 Uhr in Juist

Haus des Kurgasts

10 Jahre Juister Krimifestival TATORT TÖWERLAND. Zum Jubiläum tritt Gisa Klönne mit ihrer Band HANDS UP & THE SHOOTING STARS auf - der wohl einzigen Band weltweit, die ausschließlich aus KrimiautorInnen besteht. Geboten wird ein Mix aus garantiert schrägen und mörderischen Rocksongs und Kurzkrimi-Lesungen, die die Bandmitglieder eigens passend zur Musik geschrieben haben.


Sa 05. September um 20:15 Uhr in Juist

Haus des Kurgasts

Krimifestival TATORT TÖWERLAND: Ein Abend mit Gisa Klönne und Jan Zweyer. Details folgen.