YOGA MIT LAKSHMI

Yoga schenkt tiefe Entspannung, hält fit und macht glücklich

LAKSHMI  - so heißt die indische Glücksgöttin. Der Legende nach steht sie für Fülle und Reichtum und also dafür, dass alles mit einer gewissen Mühelosigkeit geschieht und in Balance bleibt. Yoga heißt wörtlich übersetzt „Einheit, Harmonie.“ Und damit ist jenes Glücksgefühl gemeint, das sich einstellt, wenn die Gedanken zur Ruhe kommen und alles im Fluss ist …

 

Ich praktiziere seit 2002 Yoga  und weiß: Der Yoga-Weg steckt voller Überraschungen und führt zu oft ungeahnten Quellen. Meine Kommissarin Judith Krieger habe ich tatsächlich in einem Yoga-Aschram erfunden. Seitdem habe ich von vielen wunderbaren Lehrern gelernt, u.a. von Dr. Olaf Vedamurti Schönert, Dennis Dattadreya Wittmann, Amba Popiel-Hofmann und Sita Devi Claudia Hindrichs.  

 

Ich bin zertifizierte Yogalehrerin im eher sanft-meditativen Shivananda-Yoga des Yoga-Vidya-Verbands und dem sportlichen Vinyasa Flow Yoga und bilde mich fortlaufend weiter, denn - einmal beschritten - hört der Yoga-Weg nie mehr auf. 

 

In meinem Unterricht verbinde ich das Beste aus verschiedenen Stilen und passe es an die Bedürfnisse der Teilnehmenden an. Als Lehrerin im Yoga-Vidya Stadtcenter Köln. In fortlaufenden Kursen immer Mittwochs in Köln-Nippes, im Personal Training, sowie in Workshops und Retreats für  Autorinnen und Autoren.

 

 

 


Kontakt

Ich freue mich über Anfragen und Ihre Meinungen zu meinen Büchern und Seminaren.

Gisa Klönne: mail@gisa-kloenne.de