Yoga für Autorinnen und Autoren

GET THE FLOW - Schreibseminare mit Yoga

Yoga hilft gegen von langen Stunden am Schreibtisch schmerzende Schultern, keine Frage. Doch Yoga kann mehr: Richtig praktiziert, öffnet Yoga den Zugang zu inneren Quellen, stärkt die Intuition und die Kreativität und hilft, jenen Zustand zu erreichen, in dem auf einmal alles sehr leicht wird. Meine Kommissarin Judith Krieger habe ich tatsächlich in einem Aschram erfunden. Ebenso einen Thriller, an dem ich neben meinem aktuellen Romanprojekt immer wieder arbeite. Vielleicht am wichtigsten für mein Leben als Schriftstellerin zwischen Deadline und Buchmarkt war die alte Yoga-Grundregel: "Jeder bleibt auf seiner Matte". Was soviel heißt, wie: Es gibt nicht die eine perfekte Haltung für alle - jeder muss seinen eigenen Weg erkennen und beschreiten.

 

GET THE FLOW heißen meine Schreibseminare mit Yoga. Es ist mir eine große Freude, darin mein Wissen aus beiden Disziplinen zu kombinieren und an Kolleginnen und Kollegen weiterzugeben.

Die nächsten Termine: 

 

DIE KUNST ZU FOKUSSIEREN

Ein Wochenende für Autor*innen rund um Zielsetzung und innere Quellen. 

Der ursprünglich geplante Termin 14. - 15. Dezember 2019 entfällt und wird im Sommer 2019 nachgeholt. 

 

NEUE KRAFT FÜR LANGE STRECKEN 

Intensive Schreibwerkstatt mit täglicher Yogapraxis und Einzelcoachings für  Autor*innen. 

Der ursprünglich geplante Termin 1. - 6. März 2020 entfällt. Der Nachholtermin wird hier in Kürze veröffentlicht. 

 

 

Fragen zu den Seminaren auch gern direkt an an mich.


Kontakt

Ich freue mich über Anfragen und Ihre Meinungen zu meinen Büchern und Seminaren.

Gisa Klönne: mail@gisa-kloenne.de