Yoga für Autor*innen mit Gisa Klönne

GET THE FLOW - Schreibseminare mit Yoga ab 2021

 

Yoga hilft gegen von langen Stunden am Schreibtisch schmerzende Schultern, keine Frage. Doch Yoga kann mehr: Meine Kommissarin Judith Krieger und ihren ersten Fall habe ich tatsächlich in einem Yoga-Aschram erfunden. In dem Roman, den ich aktuell schreibe, spielt Yoga eine kleine, aber nicht unbedeutende Nebenrolle und stärkt mich davon abgesehen immer dann, wenn ich den Überblick zu verliere oder zweifle. Auch für einen Thriller, an dem ich parallel dazu arbeite, habe ich während eines Yoga-Retreats wichtige Impulse erhalten. 

 

Vielleicht am wichtigsten für mein Leben als Schriftstellerin ist die schöne Yoga-Grundregel: "Jede*r bleibt auf seiner / ihrer Matte". Will heißen: Es gibt nicht die eine perfekte Haltung oder Übung für alle - jede*r muss einen ganz eigenen Weg finden und beschreiten. Der aber findet sich nie  über den Blick nach Außen und gar Vergleiche mit anderen - sondern im eigenen Inneren. 

 

Die eigene Stimme finden

 

Durch die Kombination von Bewegung, Atem, Fokus und tiefer Entspannung hilft Yoga auf vielfältige Weise dabei, sich mit diesem ureigenen Weg und also dem, was gern Authentizität genannt wird, zu verbinden. Das Gedankenkarussell darf für eine Weile verstummen, dafür beginnen verborgene innere Quellen zu sprudeln bzw. sich wieder zu füllen. Auf diese Weise kann Yoga tatsächlich die Intuition und Kreativität beflügeln. Auf einmal  fließt alles und wird leicht - was nichts anderes ist, als jener Flowzustand, von dem Autor*innen träumen. 

 

Die eigene Stimme finden und sie auf bestmögliche Weise zum Ausdruck  bringen -  darum geht es seit vielen Jahren auch in meinen Schreib-Workshops und im Roman-Coaching. So liegt es für mich nah, noch einen Schritt weiter zu gehen und Schreibseminare mit integrierten Yoga- und Meditationsübungen speziell für Autor*innen anbieten. Vorkenntnisse in Yoga sind dabei keine Voraussetzung für die Teilnahme, wohl aber die Offenheit, sich mit dem eigenen Schreiben und der Autorenpersönlichkeit aus einem neuen Blickwinkel auseinanderzusetzen.  

GET THE FLOW - Schreibseminare mit Yoga in 2021: 

  

DIE KUNST ZU FOKUSSIEREN

Ein Wochenende für Autor*innen rund um Zielsetzung und innere Quellen. 

Freitag 5. - Sonntag 7. März 2021 in Steinfurt. 

 

NEUE KRAFT FÜR LANGE STRECKEN 

Intensive Schreibwerkstatt mit täglicher Yogapraxis und Einzelcoachings für  Autor*innen. 

Donnerstag, 7. - Dienstag, 12. Januar 2021 in Steinfurt.  

 

Weitere Infos & Preise folgen. Fragen vorab gern direkt an an mich.


Kontakt

Ich freue mich über Anfragen und Ihre Meinungen zu meinen Büchern und Seminaren.

Gisa Klönne: mail@gisa-kloenne.de